viernes, 24 de agosto de 2012

Cantata 82 "Ich habe genug" (J. S. Bach)

 


Canta Dietrich Fischer Dieskau, un gran, gran barítono. Es una de mis músicas favoritas; cada vez que la oigo me emociono y siempre me digo que debería estudiar alemán para poder disfrutar de la letra... 

Como todas cantatas se trata de una pieza compuesta para una festividad litúrgica. En este caso para la fiesta de la purificación de María y su texto se inspira en el cántico de Simeón, conocido como "Nunc dimittis", del evangelio de Lucas.

Más allá de la signiifcación religiosa, esta cantata transmite la serenidad de quien ha vivido una larga y fecunda vida, se encuentra en paz con su conciencia y acepta la muerte como una liberación.


Letra de la cantata (en alemán) Versión en inglés

Aria  (Oboe, Violín I/II, Viola, Continuo)

Ich habe genug,
Ich habe den Heiland, das Hoffen der Frommen,
Auf meine begierigen Arme genommen
Ich habe genug!
Ich hab ihn erblickt,
Mein Glaube hat Jesum ans Herze gedrückt;
Nun wünsch ich, noch heute mit Freuden
Von hinnen zu scheiden.

Recitativo (Continuo)

Ich habe genug.
Mein Trost ist nur allein,
Dass Jesus mein und ich sein eigen möchte sein.
Im Glauben halt ich ihn,
Da seh ich auch mit Simeon
Die Freude jenes Lebens schon.
Laßt uns mit diesem Manne ziehn!
Ach! möchte mich von meines Leibes Ketten
Der Herr erretten;
Ach! wäre doch mein Abschied hier,
Mit Freuden sagt ich, Welt, zu dir:
Ich habe genug.

Aria (Violín I/II, Viola, Continuo)

Schlummert ein, ihr matten Augen,
Fallet sanft und selig zu!
Welt, ich bleibe nicht mehr hier,
Hab ich doch kein Teil an dir,
Das der Seele könnte taugen.
Hier muss ich das Elend bauen,
Aber dort, dort werd ich schauen
Süßen Friede, stille Ruh.

Recitativo (Órgano)

Mein Gott! wann kömmt das schöne: Nun!
Da ich im Friede fahren werde
Und in dem Sande kühler Erde
Und dort bei dir im Schoße ruhn?
Der Abschied ist gemacht,
Welt, gute Nacht!

Aria (Oboe, Violín I/II, Viola, Continuo)

Ich freue mich auf meinen Tod,
Ach, hätt er sich schon eingefunden.
Da entkomm ich aller Not,
Die mich noch auf der Welt gebunden.





No hay comentarios:

Publicar un comentario en la entrada

Gracias por dedicar tiempo a leer y comentar mi blog.
LEC